Kalender

Mrz
7
Do
2024
Motorsägenkurs Wunsiedel
Mrz 7 – Mrz 8 ganztägig
Motorsägenkurs Wunsiedel @ Thiersheim

Die zweitägigen Kurse sollen den Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln, ihren Wald sachkundig und unfallfrei zu bewirtschaften. Die Kurse finden dezentral in vielen Ortschaften des Amtsbereichs statt. Am ersten Tag werden jeweils die theoretischen Grundlagen im Saal dargestellt, am zweiten Tag soll jede Kursteilnehmerin und jeder Kursteilnehmer mit der Motorsäge unter der sachkundigen Aufsicht des Kursleiters eine Baumfällung durchführen.

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Alter mindestens 18 Jahre
  • Körperliche und geistige Eignung
  • Vollständige persönliche Schutzausrüstung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Praxisteil des Lehrgangs
    (Schnittschutzhose, Schnittschutzstiefel bzw. -schuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz (max. 5 Jahre alt), Arbeitshandschuhe)

Lehrgangsziele

  • Kenntnisse der geltenden Unfallverhütungsvorschriften (UVV) und Arbeitsschutzbestimmungen
  • Sicherheitsbewusstes Verhalten im Umgang mit der Motorsäge und bei der Waldarbeit
  • Einblicke in Schneide- und Fälltechnik in Theorie und Praxis
  • Erwerb von grundlegenden Fertigkeiten durch eigenes Üben
  • Einblicke (Vorführung) zum fachgerechten Zufallbringen hängengebliebener Bäume
  • Pflege und Wartungsarbeiten an der Motorsäge (Grundkenntnisse)
  • Erkennen der eigenen Fähigkeiten und Grenzen

Für die Teilnahme an dem Kurs wird ein Teilnehmerentgelt von 60 € erhoben.

Kursseite des AELF Bayreuth-Münchberg

Anmeldung beim Revierleiter unter 0160 8831157

Jahreshauptversammlung 2024 der WBV Hof/Naila
Mrz 7 um 19:30
Mrz
11
Mo
2024
Gebietsversammlung Dorfhaus Baiergrün
Mrz 11 um 19:30

Die Veranstaltungen mit aktuellen Themen rund um den Wald, zum Holzmarkt und zur staatlichen Förderung finden in Kooperation mit den Revierleitern des AELF statt.

Mitgliederversammlung 2024 der WBV Waldsassen
Mrz 11 um 20:00

Tagesordnung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2024 der WBV Waldsassen – Neualbenreuth e.V.

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Georg Hart
  2. Geschäftsbericht 2023, Geschäftsführerin Carina Czurda
  3. Kassenbericht
  4. Kassenprüfbericht und Entlastung des Vorstandes
  5. Vortrag von Ulrich Hirschmann (Fachlehrer an der staatl. Feuerwehrschule Regensburg):
    „Waldbrände – Was ist heute anders als früher?“
  6. Neues vom AELF: Verabschiedung Karlheinz Melzer in den Ruhestand, Begrüßung Verena Kosel
  7. Grußworte
  8. Verschiedenes, Wünsche, Anträge
Mrz
12
Di
2024
Gebietsversammlung Schnackenhof
Mrz 12 um 19:30

Die Veranstaltungen mit aktuellen Themen rund um den Wald, zum Holzmarkt und zur staatlichen Förderung finden in Kooperation mit den Revierleitern des AELF statt.

Mrz
13
Mi
2024
Gebietsversammlung Wüstenselbitz
Mrz 13 um 19:30

Die Veranstaltung mit aktuellen Themen rund um den Wald, zum Holzmarkt und zur staatlichen Förderung finden in Kooperation mit den Revierleitern des AELF statt.

Mrz
14
Do
2024
Motorsägenkurs Sparneck
Mrz 14 – Mrz 15 ganztägig
Motorsägenkurs Sparneck @ Walpenreuth

Die zweitägigen Kurse sollen den Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln, ihren Wald sachkundig und unfallfrei zu bewirtschaften. Die Kurse finden dezentral in vielen Ortschaften des Amtsbereichs statt. Am ersten Tag werden jeweils die theoretischen Grundlagen im Saal dargestellt, am zweiten Tag soll jede Kursteilnehmerin und jeder Kursteilnehmer mit der Motorsäge unter der sachkundigen Aufsicht des Kursleiters eine Baumfällung durchführen.

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Alter mindestens 18 Jahre
  • Körperliche und geistige Eignung
  • Vollständige persönliche Schutzausrüstung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Praxisteil des Lehrgangs
    (Schnittschutzhose, Schnittschutzstiefel bzw. -schuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz (max. 5 Jahre alt), Arbeitshandschuhe)

Lehrgangsziele

  • Kenntnisse der geltenden Unfallverhütungsvorschriften (UVV) und Arbeitsschutzbestimmungen
  • Sicherheitsbewusstes Verhalten im Umgang mit der Motorsäge und bei der Waldarbeit
  • Einblicke in Schneide- und Fälltechnik in Theorie und Praxis
  • Erwerb von grundlegenden Fertigkeiten durch eigenes Üben
  • Einblicke (Vorführung) zum fachgerechten Zufallbringen hängengebliebener Bäume
  • Pflege und Wartungsarbeiten an der Motorsäge (Grundkenntnisse)
  • Erkennen der eigenen Fähigkeiten und Grenzen

Für die Teilnahme an dem Kurs wird ein Teilnehmerentgelt von 60 € erhoben.

Kursseite des AELF Bayreuth-Münchberg

Anmeldung beim Revierleiter unter 0160 5837646

Mrz
19
Di
2024
Gebietsversammlung Streitau
Mrz 19 um 19:30

Die Veranstaltung mit aktuellen Themen rund um den Wald, zum Holzmarkt und zur staatlichen Förderung finden in Kooperation mit den Revierleitern des AELF statt.

Mrz
21
Do
2024
Motorsägenkurs Helmbrechts
Mrz 21 – Mrz 22 ganztägig
Motorsägenkurs Helmbrechts @ Helmbrechts

Die zweitägigen Kurse sollen den Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln, ihren Wald sachkundig und unfallfrei zu bewirtschaften. Die Kurse finden dezentral in vielen Ortschaften des Amtsbereichs statt. Am ersten Tag werden jeweils die theoretischen Grundlagen im Saal dargestellt, am zweiten Tag soll jede Kursteilnehmerin und jeder Kursteilnehmer mit der Motorsäge unter der sachkundigen Aufsicht des Kursleiters eine Baumfällung durchführen.

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Alter mindestens 18 Jahre
  • Körperliche und geistige Eignung
  • Vollständige persönliche Schutzausrüstung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Praxisteil des Lehrgangs
    (Schnittschutzhose, Schnittschutzstiefel bzw. -schuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz (max. 5 Jahre alt), Arbeitshandschuhe)

Lehrgangsziele

  • Kenntnisse der geltenden Unfallverhütungsvorschriften (UVV) und Arbeitsschutzbestimmungen
  • Sicherheitsbewusstes Verhalten im Umgang mit der Motorsäge und bei der Waldarbeit
  • Einblicke in Schneide- und Fälltechnik in Theorie und Praxis
  • Erwerb von grundlegenden Fertigkeiten durch eigenes Üben
  • Einblicke (Vorführung) zum fachgerechten Zufallbringen hängengebliebener Bäume
  • Pflege und Wartungsarbeiten an der Motorsäge (Grundkenntnisse)
  • Erkennen der eigenen Fähigkeiten und Grenzen

Für die Teilnahme an dem Kurs wird ein Teilnehmerentgelt von 60 € erhoben.

Kursseite des AELF Bayreuth-Münchberg

Anmeldung beim Revierleiter unter 0160 5837647

Mrz
25
Mo
2024
Motorsägenkurs Schwarzenbach-Naila
Mrz 25 – Mrz 26 ganztägig
Motorsägenkurs Schwarzenbach-Naila @ Göhren | Göhren | Mecklenburg-Vorpommern | Deutschland

Die zweitägigen Kurse sollen den Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln, ihren Wald sachkundig und unfallfrei zu bewirtschaften. Die Kurse finden dezentral in vielen Ortschaften des Amtsbereichs statt. Am ersten Tag werden jeweils die theoretischen Grundlagen im Saal dargestellt, am zweiten Tag soll jede Kursteilnehmerin und jeder Kursteilnehmer mit der Motorsäge unter der sachkundigen Aufsicht des Kursleiters eine Baumfällung durchführen.

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Alter mindestens 18 Jahre
  • Körperliche und geistige Eignung
  • Vollständige persönliche Schutzausrüstung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Praxisteil des Lehrgangs
    (Schnittschutzhose, Schnittschutzstiefel bzw. -schuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz (max. 5 Jahre alt), Arbeitshandschuhe)

Lehrgangsziele

  • Kenntnisse der geltenden Unfallverhütungsvorschriften (UVV) und Arbeitsschutzbestimmungen
  • Sicherheitsbewusstes Verhalten im Umgang mit der Motorsäge und bei der Waldarbeit
  • Einblicke in Schneide- und Fälltechnik in Theorie und Praxis
  • Erwerb von grundlegenden Fertigkeiten durch eigenes Üben
  • Einblicke (Vorführung) zum fachgerechten Zufallbringen hängengebliebener Bäume
  • Pflege und Wartungsarbeiten an der Motorsäge (Grundkenntnisse)
  • Erkennen der eigenen Fähigkeiten und Grenzen

Für die Teilnahme an dem Kurs wird ein Teilnehmerentgelt von 60 € erhoben.

Kursseite des AELF Bayreuth-Münchberg

Anmeldung beim Revierleiter unter 0160 7184974